Sanftes & vitales Retreat

Vom 20. bis 23. Juni 2024

Yoga Searcher Hossegor - 4 Tage - Ab 705€ (wenn vor dem 20. März gebucht)

Warum der Rückzug?

Vier Tage im Herzen des Landes-Waldes, zehn Minuten vom Ozean entfernt, um sich zu erholen und neue Energie zu tanken, damit Sie entspannt in den Sommer starten können.

Sie werden einen ganzheitlichen Yoga praktizieren, der für alle Niveaus offen ist und an unser modernes Leben angepasst ist. Eine ganzheitliche Methode, die von Iyengar* und Green Yoga®* geerbt wurde und die klassische Tradition sowie die Ausrichtung bewahrt und gleichzeitig fließende Bewegungen integriert.

Die Vorteile des Workshops :

- Regeneration von Körper und Geist - Entwicklung der Intuition

- Die Lebensenergie spüren und stärken - Besser atmen lernen

- Sich mit der Natur verbinden - Schmerzen lindern

- Den Geist beruhigen, Stress bewältigen - Sich selbst verwöhnen und sich etwas Gutes tun

Was ist Iyengar-Yoga?

Iyengar-Yoga legt den Schwerpunkt auf die präzise physische Ausrichtung des Körpers in sorgfältig geplanten und detaillierten Sequenzen von Körperhaltungen, um eine sichere Praxis zu entwickeln. BKS Iyengar spielte eine entscheidende Rolle bei der Einführung und Klärung des Yoga im Westen. Er entwickelte die Verwendung von Stützen in der Praxis und den therapeutischen Ansatz des Yoga, der heute von vielen modernen Strömungen übernommen wird, in großem Umfang weiter.

Was ist Green Yoga?

*Das Green Yoga®*, das ich unterrichte, ist eine von Céline Miconnet begründete Methode, die darin besteht, die Haltungsausrichtung des Iyengar-Yoga, die Arbeit an der Flexibilität dank der Vinyasa-Praktiken (im Flow) und den Zustand der Achtsamkeit durch Meditation miteinander zu verbinden. Den Weg zum Gleichgewicht zu finden, ist die Grundlage der Green Yoga®-Praxis, um sich wieder zu verbinden und neue Kraft zu schöpfen, indem man sich selbst und die Umwelt respektiert.

Charlotte

Charlotte ist seit über 20 Jahren Yogapraktizierende und diplomierte Lehrerin der Fédération Française de Green Yoga. Sie unterrichtet einen Yoga des Gleichgewichts, der die Rhythmen des Körpers, des Geistes und der Umwelt respektiert. Ihre Ausbildungen und ihr persönlicher Weg haben sie dazu gebracht, sich für Ernährung, Lebenshygiene und den Umgang mit Emotionen zu interessieren; Bereiche, die die Praxis ergänzen und für sie wesentlich sind. Sie lernt und bildet sich ständig weiter.

Sie ist diplomierte Lehrerin für Yoga vor und nach der Geburt, interessiert sich seit vielen Jahren für die Vorteile von Yoga bei chronischen Krankheiten und absolviert derzeit eine umfassende Ausbildung in Yogatherapie (lange Krankheiten, Stressmanagement, Osteogelenksbeschwerden, Autoimmunkrankheiten, Gesundheit von Frau und Mann während des gesamten Lebens usw.). Ihre Forschungen und Erfahrungen haben ihr die Schlüssel zum sicheren Unterrichten und zur Weitergabe von Yoga auf die geeignetste Art und Weise, mit Respekt und Wohlwollen, an die Hand gegeben. Ein ganzheitlicher Unterricht, der Asanapraxis, Pranayama, Meditationen, Gesang, Klangtherapie und energetisches Spüren miteinander verbindet. Und das alles mit Freude, Spaß und guter Laune!

Programm

  • 16 Uhr: Ankunft der Teilnehmerinnen
  • 17.00-19.00 Uhr: Yoga-Philosophie & regenerierende Sitzung
  • 19.45 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 8.30 - 9.00 Uhr: Panayama, Kriyas & Meditation
  • 9h - 10h00: Frühstück
  • 10:30 - 12:00 Uhr: Posturale Ausrichtung
  • 12.30 Uhr: Vegetarisches Mittagessen
  • 14h - 16h: Freier Zugang zum Pool, Spa, Entspannung
  • 16.30 - 18.30 Uhr: Yoga & Energie und Slow Yoga, Yin
  • 19.30 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 8.30 - 9.00 Uhr: Pranayama, Kriyas & Mediation
  • 9.30 - 10.00 Uhr: Frühstück
  • 10.30 - 12.00 Uhr: Stärkung
  • 12:00 Uhr: Vegetarisches Mittagessen
  • 14h - 16h: Freier Zugang zum Spa, Pool, Strände...
  • 16.30 - 18.30 Uhr: Chants & Mantras sowie sanfte Praxis mit Blick auf den Ozean
  • 19.30 Uhr: Vegetarisches Abendessen
  • 8.30 - 9.00 Uhr: Pranayamas, Kriyas & Mediation
  • 9h - 10h: Frühstück
  • 10.30 - 12.00 Uhr: Vinyasa flow & Sonnengrüße
  • 12.30 Uhr: Vegetarisches Mittagessen
  • 15 Uhr: Abreise der Teilnehmer

Bei Fragen besuchen Sie unsere faq-Seite

Wir treffen uns in

Tage
Stunden
Minuten