DSGVO

Es ist illegal, persönliche Daten von Kunden ohne Ihre Zustimmung zu verkaufen. YogaSearcher hat sich daher von Anfang an verpflichtet, keine Kundendaten an andere Unternehmen zu verkaufen.

Bis heute verwenden wir Ihre Daten, um Sie über Neuheiten, Inspirationen und Looks der Saison, Sonderverkäufe und exklusive Sparpreise für die schönsten Stücke aus unseren Kollektionen zu informieren.

Sie können jederzeit den Zugang, die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Informationen beantragen. Wenn Sie von nun an nicht mehr bevorzugt über unsere Neuigkeiten informiert werden möchten, bitten wir Sie, sich von der Mailingliste abzumelden.

GPD, oder General Data Protection Regulation, ist der neue europäische Referenztext für den Schutz personenbezogener Daten. Sie stärkt und vereinheitlicht den Datenschutz für Einzelpersonen in der Europäischen Union.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Wenn Sie in den FAQ keine Antwort auf Ihre Fragen finden konnten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.